Die

Rasselbande

Woche 6

Wir haben weiterhin volles Programm mit unseren Welpen. Meine Güte, was die fressen! Und das bleibt natürlich nicht in deren Bäuchlein. Wir laufen ständig mit dem Lappen herum und dann ist es auch schon wieder passiert... Obwohl sie langsam lernen auf die Zeitung zu gehen, wenn es soweit ist.

Mira kümmert sich nach wie vor fantastisch um ihre Welpen, ist aber in ihrer Erziehung deutlicher geworden. Auch Cala engagiert sich viel bei der Welpenpflege. Durch den regen Besuch unseres Enkelkindes und euch Welpeninteressierten, absolvieren unsere Babys reichlich Kontaktübungen. Sie zeigen deutlich ihre Eigenschaften, sind neugierig, aufgeweckt und mutig.

Es gibt verschiedene Spiele für die sich alle begeistern, wie z. B. sich gegenseitig in den Schwanz beißen, aufeinander herumspringen oder Strümpfe jagen. Sie sind viel draußen an der Luft, sowohl im Sonnenschein als auch im Regen und haben schon gelernt zu kommen, wenn man ruft. Wir haben begonnen ihnen die Zähne zu putzen und sie auf dem Tisch zu pflegen. Die schönen Spielsachen, die wir von euch Welpenintressierten bekommen haben, werden sowohl von allen Welpen als auch von Mira und Cala geliebt. Schön ist es aber auch, dass deren Energie nach einer Weile verpufft und wieder etwas Ruhe einkehrt, sobald alle ein kuscheliges Plätzchen gefunden haben. Es ist schön zu sehen, wie sie Nähe und Wärme beieinander suchen und finden - bezaubernde Geschwisterliebe.

 

20180901 090650  IMG 0596 IMG 0598 
 IMG 0594  IMG 0602  IMG 0603
 IMG 0600  IMG 0607  IMG 0612
 IMG 0617  start v6  IMG 0616
IMG 0615   IMG 0621

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren